Herbstfest im Wohn-Pflege-Heim „Nord-West“

Am Samstag, den 26.09.2020, feierte das WPH traditionell das alljährliche Herbstfest.

Dazu wurde Außenwohngruppe vom Gärtnerweg recht herzlich mit eingeladen, um gemeinsam mit dem Wohn- und Pflegebereich ein paar Stunden zu verbringen und miteinander zu feiern.

Das Wetter war leider nicht auf unserer Seite, es regnete als hätte jemand eine Schleuse geöffnet. Aus diesem Grund, entschieden wir alle Aktivitäten im Haus stattfinden zu lassen und im Trockenen zu feiern.  

Los ging es 10:00 Uhr mit Sport und Spiel. Auf dem Programm standen u.a. Medizinballweitwurf, Büchsenwerfen, Barfußpfad, Zielballwurf.  Alle Bewohner sind über ihre Grenzen hinausgewachsen und hatten viel Spaß.

Zum Mittagessen gab es deftigen Kesselgulasch, direkt aus der Gulaschkanone, mit leckeren warmen Laugenbretzeln. Danke an Familie Müller für dieses schmackhafte Mittagessen.

Nach dem Mittagessen gab es für alle Bewohner eine Überraschung, die Lampertswalder Blasmusik spielte 1 Stunde die schönsten Töne. An dieser Stelle ein herzliches „Dankeschön“ dafür. 

Abgerundet wurde der Tag mit Kaffee und leckeren Kuchen. Alle Bewohner hatten sehr viel Spaß.

Ein war schöner, bunter Tag, der die Bewohner/ innen  schon einmal auf die kommende Herbstzeit einstimmte.